Telefon: 08395 93 69 380

Link zur ökumenischen Flüchtlingsarbeit

Die ökumenische Flüchtlingsarbeit im Kirchenbezirk Biberach stellt sich vor

Die ökumenische Flüchtlingsarbeit ist aus dem Zusammenschluss der Flüchtlingshilfe der Diakonie und der Caritas heraus im Kirchenbezirk Biberach entstanden.

Sie unterstützt örtliche Flüchtlingsinitiativen beim Aufbau und Ausbau ihrer Arbeit.
Sie veranstaltet Fortbildungsmaßnahmen für Ehrenamtliche und qualifizieren sie.
Sie stärkt die Willkommenskultur in den Kirchengemeinden und in den Kommunen.
Sie berät und begleitet Flüchtlinge in besonderen Situationen.
Sie führt Veranstaltungen durch zum Thema Flucht und Asyl durch.

Das Team der ökumenischen Flüchtlingsarbeit besteht aus 6 Flüchtlingskoordinatoren. Die Zuständigkeitsbereiche sind regional verteilt. Für das Gebiet der Kirchengemeinde Erolzheim-Rot ist Ursula Schmid-Berghammer zuständig.

Weitere Infos zur Flüchtlingsarbeit finden Sie auf der Internetseite http://asyl-bc.de


Aktuelle Nachrichten aus der ökumenischen Flüchtlingsarbeit

Pressemitteilungen
16.11.2020
Mehr als 30 Teilnehmer sind online dabei, initiiert vom Caritasverband
06.11.2020
Seebrücke für Flüchtlinge bislang kein Thema für Kommunen im Kreis Sigmaringen
04.11.2020
Seit Kurzem haben sie ihre Examen und damit auch ihre neuen Arbeitsverträge als examinierte Altenpflege
28.10.2020
Die Pandemie hat auch die Arbeit des Unterstützerkreises in Laupheim verändert. Im Gespräch mit der SZ schildern Julia Blessing, Martin Gröner und Maria Maas ihre Eindrücke.
19.10.2020
Die Integrationsmanagerinnen Maximiliana Schöch und Miriam Maier in der Stelenausstellung
14.10.2020
Marion Martin und Walter Wiest von der Caritas befassen sich schon seit vielen Jahren mit dem Thema Zuwanderung in Deutschland
Aktuelle Nachrichten aus der Flüchtlingsarbeit im Landkreis Biberach
18.11.2020
Herbsttagung vom 21.11. bis 26.11. als digitale Veranstaltungsreihe
06.11.2020
Zehn kostenlose Online-Seminare für Ihr Ehrenamt
30.10.2020
Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 222
30.10.2020
vom 10.11.2020 – 23.12.2020 im bfz gGmbH Biberach
28.10.2020
Dokumentarfilm "Die Mission der Lifeline"
Kontakt

Ursula Schmid-Berghammer
Adresse:
Wielandstr.24
88400 Biberach
Mobil: 0162/1754370

Email: schmid-berghammer@diakonie-biberach.de


Die Homepage der ökumenischen Flüchtlingsarbeit


aktuelle Veranstaltungen

Adresse des Pfarramts

Höhenweg 14
88430 Rot an der Rot
08395 93 69 380
pfarramt.erolzheim-rot@elkw.de

Bankverbindung

Ev. Kirchengemeinde Erolzheim-Rot
IBAN:DE87 6549 1320 0081 4230 04
BIC: GENODES1VBL (Raiba Laupheim-Illertal)

Suche